Ergebnisse

1148 positive stimmen fordern: Keine Diskriminierung von Menschen mit HIV!

Im Projekt positive stimmen wurden 1148 Menschen mit HIV zu ihren Erfahrungen mit HIV-bezogener Stigmatisierung und Diskriminierung befragt. Nun liegen die Ergebnisse vor – und damit zum ersten Mal umfangreiche und aussagekräftige Daten zur Situation von HIV-positiven Menschen in Deutschland.

Hier geht es zu einer zusammengefassten Version der Ergebnisse und zur Pressemeldung, die beide im Rahmen der Konferenz "Positive Begegnungen" vorgestellt wurden.

Die umfassende Projektdokumentation mit einem ausführlichen Ergebnisteil gibt es es hier!

Alle Ergebnisse der statistischen Auswertungen sind hier dargestellt.

Eine spezifische Auswertung zu den Angaben der teilnehmenden Frauen findet sich hier.

Results in English!

Wie ein Teil der Interviewer_innen ihre Arbeit erlebt haben, zeigt das folgende Video: